Lasern verboten – Diese Materialien dürfen nicht gelasert werden

Material, das nicht gelasert werden darf!

Nachfolgend finden Sie eine umfassende Aufstellung von Materialien und Inhaltsstoffen, die aus sicherheitstechnischen Gründen nicht bearbeitet werden dürfen. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung dieser Materialien zur Erlöschung der Garantie führen kann. Es ist von besonderer Bedeutung, dass Sie sich über die Konsequenzen klar sind. Lasern verboten bei folgendem Materialien!

Lesen Sie sich die Anleitung für Ihren Laser genau durch.

Inhaltsstoffe

Diese Inhaltsstoffe dürfen nicht gelasert werden

Beachten Sie dringend, dass keiner der folgenden Inhaltsstoffe in den Materialien enthalten sein sollte, die Sie mit einem Laser bearbeiten möchten! Bei der Erhitzung dieser Stoffe werden gesundheitsgefährdende Schadstoffe freigesetzt, die nicht nur Ihre eigene Gesundheit gefährden, sondern auch Ihrem Laser schaden können. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Materialien frei von solchen Inhaltsstoffen sind, um unerwünschte Schäden zu vermeiden und eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten.

  • Jod
  • Fluor
  • Chlor
  • Kohlenstofffasern (Carbonfasern)
  • Chrom
  • Brom
  • Berylliumoxyde
  • Astatin

Material

Lasern verboten bei diesen Materialien

Die oben genannten Inhaltsstoffe können in folgenden Materialien enthalten sein und sollten keinesfalls gelasert werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Liste nicht abschließend, sondern lediglich eine Zusammenfassung der häufigsten Materialien ist. Wir empfehlen Ihnen, bei Unsicherheiten stets Vorsicht walten zu lassen.

Kunststoffe:

  • ABS Plastik (z.B. Klemmbausteine, Gehäuse von Elektrogeräten)
  • PTFE / Teflon
  • PVC (z.B. Vinyl, Folien, Kreditkarten, Hartschalenkoffer, bestimmte Schaumstoffe, Schuhsohlen, Gummihandschuhe, Schläuche, etc.)
  • Kohlenstoffaserverstärkter Kunststoff (z.B. Tennisschläger, Windsurfingausrüstung, etc.)
  • Glasfaser
  • Epoxy- oder Phenolharze
  • PVB
  • PC Plastik (z.B. CDs, Solarpaneelen, Kunstglas) 
  • Polycarbonat (PC)

Textilien / Leder:

  • PVC-haltige Textilien (z.B. Regenmantel)
  • Chromhaltiges Leder oder Kunstleder
  • Neopren (chlorhaltig)

Alle Lebensmittel

  • Lebensmittel, die mit einem Laser bearbeitet wurden, sollten nicht verzehrt werden! Beim Verbrennen und Verkohlen entstehen kanzerogene Stoffe.

Metalle: 

  • Hochglänzende Metalle weisen eine nahezu 100%ige Laserlichtreflexion auf, was zu einer möglichen Beschädigung der Diode führen kann.
Entdecken Sie die große Materailvielfalt

Lasermaterialien

Entdecken Sie die große Bandbreite an unterschiedlichen Materialien.

Laser sind faszinierende Geräte, die eine Vielzahl von Materialien verarbeiten können.

Ob es darum geht, Glas oder Metalle zu gravieren oder sogar durch dickes Acryl oder Holz zu schneiden – die Möglichkeiten sind so vielseitig.

Entdecken Sie die unterschiedlichsten Lasermaterialien und passende Tipps.

xTool – laser für alle anwendungen

Bei Laserlink erwarten Sie Laserschneider und Lasergravierer von xTool für tolle kreative Projekte

xTool M1
Diodenlaser

Mehr erfahren

Sicheres Arbeiten – überall.

xTool S1
Diodenlaser

Mehr erfahren

Entdecken Sie bei Laserlink den xTool P2 CO2 Laserschneider und Lasergravierer

xTool P2
CO2 Laser

Mehr erfahren

Starten Sie mit dem F1 direkt, schnell und einfach durch.

xTool F1
Dioden-/Infrarotlaser

Mehr erfahren

Der xTool F1 Ultra eignet sich für Kleingewerbe und Unternehmen. Serienaufträge sind schnell automatisiert und fertiggestellt.

xTool F1 Ultra
Faser-/Diodenlaser

Mehr erfahren

Sie sind sich noch unschlüssig?

Laser-Vergleich

In unserem Laser-Vergleich erhalten Sie die Unterschiede kompakt in einer Übersicht. Somit können Sie schnell und einfach den passenden Laser für Ihre Projekte oder Ihr Unternehmen finden.

Warum Laserlink?

Unsere Vorteile

Bei Laserlink erhalten Sie professionellen und hochwertigen Support und eine fundierte Beratung! Und natürlich stehen wir Ihnen auch nach dem Kauf noch zur Seite.

  • 30 Tage kostenloser Zugriff auf die telefonische Hotline
  • Kostenloser Support per E-Mail
  • Plug & Play – Auspacken – Anschließen – Fertig! Die Laser kommen vormontiert bei Ihnen an
  • Schneller Versand aus Deutschland
  • Laserklasse 1 oder 4 für Ihre Werkstatt oder Unternehmen
  • Indoor Benutzung (mit Luftfilter)
  • Professionelle Beratung & ausgebildete Techniker
  • Eigene Werkstatt für den Servicefall
  • Problemlose Garantieabwicklung in Deutschland
  • Finden Sie das passende Modell – Für Ihre Anforderungen optimierte Geräte
Viele kreative Projekte warten auf Sie! Ob als Gewerbe, Heimwerker oder Hobbyist – Entdecken Sie die Möglichkeiten.

Ihr Newsletter für frische Laserideen

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über Neuheiten, Rabattaktionen oder tolle Anwendungsideen rund ums Lasern.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00